Ausbildung / Studium / Praktikum


Die Stadtverwaltung Hilden hat auch als Ausbilderin viel zu bieten. Mit ihren vielen unterschiedlichen Aufgabenbereichen bietet sie ein breites Betätigungsfeld:

So können Sie zum Beispiel im Bürgerbüro oder der Bücherei in engem Kontakt mit Menschen arbeiten, bei der Anwendung von Rechtsvorschriften in vielen Ämtern analytisches Denken beweisen, im Sachgebiet Informationstechnologie komplexe Projekte abwickeln oder bei der Feuerwehr Leben retten. Vom Standesamt über die Personalverwaltung bis zur Sozial- und Jugendhilfe stehen Ihnen spannende Themen offen.

Neben den klassischen Ausbildungsberufen in der Verwaltung bieten wir auch solche aus den Bereichen Medien, Handwerk und Technik an. Es wird allerdings nicht jeder Beruf in jedem Jahr angeboten. 
 

Ausbildungsberufe

 
Verwaltungsberufe
  • Bachelor of Laws - Fachrichtung allgemeine Verwaltung - (duales Studium für die Tätigkeit in der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt im Beamtenverhältnis)
  • Bachelor of Arts - Fachrichtung Verwaltungsbetriebswirtschaft - (duales Studium für die Tätigkeit in der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt im Beamtenverhältnis)
  • Verwaltungsfachangestellte/Verwaltungsfachangestellter

Medienberufe
  • Fachangestellte/Fachangestellter Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliothek -

Gewerbliche und technische Berufe
  • Kfz-Mechatroniker/Kfz-Mechatronikerin  - Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik -
  • Forstwirtin/Forstwirt
  • Fachinformatiker/in - Fachrichtung Systemintegration -
  • Brandmeisteranwärter/Brandmeisteranwärterin
  • Notfallsanitäterin/Nofallsanitäter


 

Auswahlverfahren

 
Aufgrund der großen Zahl an Bewerbungen wird von der Stadtverwaltung ein Auswahlverfahren um die Ausbildungsplätze durchgeführt. Der Ablauf des Auswahlverfahrens ist auf den jeweiligen Ausbildungsberuf zugeschnitten.

Stufe 1 - Zeugnisnoten
In der ersten Stufe wird anhand der vorliegenden Noten der letzten beiden Zeugnisse eine Rangfolge der Bewerberinnen und Bewerber gebildet. Ein Teil dieser Bewerberinnen und Bewerber wird danach zu einem schriftlichen Test eingeladen.

Stufe 2 - Schriftlicher Test
Der schriftliche Test bildet die zweite Stufe des Auswahlverfahrens. Dieser wird vom Studieninstitut Niederrhein hier vor Ort durchgeführt. In diesem Test, der in Zusammenarbeit mit einem Institut für Personalentwicklung und Eignungsprüfung entwickelt wurde, wird von den Bewerberinnen bzw. den Bewerbern beispielsweise:
  • Gutes Allgemeinwissen
  • Mathematik- und Sprachkompetenz
  • logisches Denken
  • Konzentrations-, Lern- und Vorstellungsvermögen usw.
verlangt. Der gesamte Test gliedert sich in verschiedene Testbestandteile und dauert je nach Ausbildungsberuf ca. 4-5 Stunden.
Anhand der Ergebnisse dieses Tests wird entschieden, wer von diesen Bewerberinnen und Bewerber zum Vorstellungsgespräch eingeladen wird.

Stufe 3 – persönliche Vorstellung
Das Vorstellungsgespräch läuft im Rahmen eines strukturierten Interviews und die anschließende Bewertung über ein Anforderungsprofil vor einem größeren Auswahlgremium ab, hierdurch ist eine größtmögliche gleiche Betrachtung gewährleistet.

Stufe 4 – Auswahlpraktikum
Die letztendliche Auswahl der Auszubildenden erfolgt dann aufgrund der nach dem Vorstellungsgespräch gebildeten Reihenfolge. In dieser letzten Stufe des Auswahlverfahrens werden geeignete Bewerberinnen und Bewerber je nach Beruf zu einem 2-tägigen Praktikum eingeladen und müssen verschiedene ausbildungsspezifische Aufgaben lösen.


 
Info

Das Bewerbungsverfahren für die Ausbildungsplätze 2021 hat bereits begonnen und die Bewerbungsfrist endet am 15.11.2020. Bewerbungen werden ausschließlich online über das Karriereportal entgegengenommen.

 

Ansprechpartnerin

Sie erreichen die Ausbildungsleiterin Frau Schroeder per E-Mail unter
christina.schroeder@hilden.de   oder   telefonisch unter 02103 / 72 -167. 

 

Ausbildungsmesse

Wir nehmen regelmäßig an Ausbildungsmessen teil.
Die diesjährige Hildener Ausbildungs- und Studienbörse musste leider abgesagt werden. Die Messe soll nächstes Jahr voraussichtlich am Samstag, 24.04.2021, stattfinden.