Erzieher/in (m/w/d) für Springertätigkeit im Bereich KiTa

  • Stadt Hilden Jobportal
  • Kindertageseinrichtungen
  • Publiziert: 24.10.2019

Erzieher / in (m/w/d) für Springertätigkeit

Die Stadtverwaltung Hilden ist mit mehr als 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer der
größten Arbeitgeber in Hilden und stellt mit ihren Dienstleistungen sicher, dass rund 56.000
Einwohnerinnen und Einwohner in einer attraktiven und familienfreundlichen Stadt mit hoher
Lebensqualität leben, lernen und arbeiten können. Am Rande des Bergischen Landes zwischen Düsseldorf und Solingen gelegen, bietet die Stadt eine exzellente infrastrukturelle Anbindung.

Als Verstärkung für das Amt für Jugend, Schule und Sport wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle für die städt. Kindertageseinrichtungen als Erzieherinnen und Erzieher in Springertätigkeit gesucht.

Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen und die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S 8b TVöD-SuE.
Bei der Poolstelle handelt es sich um eine sogenannte Springerstelle, sodass ein Einsatz in
allen neun städtischen Kindertageseinrichtungen möglich ist.

Nach zweijähriger Tätigkeit besteht die Möglichkeit, in einer festen städtischen Kindertageseinrichtung eingesetzt zu werden, sofern zu diesem Zeitpunkt eine entsprechende Stelle zur Verfügung steht. Die Eingruppierung erfolgt dann in EG S 8a TVöD-SuE.

Ihre Aufgaben

  •  Ständig wechselnder Einsatz in den städtischen Einrichtungen als Vertretung
  •  Konstruktive Zusammenarbeit mit den Eltern, dem Träger und den Kitas des Trägers
  •  Gestaltung und Umsetzung der pädagogischen Konzepte der Kitas
  •  Mitwirkung bei der Planung und Durchführung der Erziehungs-, Betreuungs- und Bildungsarbeit

Ihr Profil

  •  Abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in
  • Für nach dem 31.12.1970 Geborene: ein Nachweis, dass eine Immunität gegen Masern vorliegt
  •  Hohes Maß an Flexibilität
  •  Verlässlichkeit
  •  Konzeptionelles Arbeiten
  •  Organisationsvermögen
  •  Konfliktfähigkeit
  •  Verantwortungsbereitschaft
  •  Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen

Wünschenswert sind weiterhin:
  •  Stressstabilität
  •  Teamfähigkeit
  •  Gesprächsführungstechniken
  •  Moderations-/Präsentationstechniken
  •  Einfühlungsvermögen

Wir bieten Ihnen

  •  Ein krisensicherer Arbeitsplatz
  •  Eine Betriebsrente ab einer Zugehörigkeit von 5 Jahren
  •  Vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  •  Ein psychologischer Beratungsdienst, auch für die Angehörigen

Kontakt

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für weitere Informationen zur Stelle steht Ihnen der Teamleiter für den Bereich Kindertageseinrichtungen gerne zur Verfügung:

Herr Kante (Tel.: 02103 – 72 522).

Nähere Informationen zur Stadt Hilden erhalten Sie unter www.hilden.de.